Kostenloser Versand in EU/UK von €150

Informationen

Suchen Change Country

Über die Produktion der italienische Schals und Wraps aus Wolle

Einige der feinsten Wolle stammen aus Italien, wo es eine jahrhundertealte Tradition der Schafzucht und Stoffherstellung gibt. Wolle kann sehr fein und weich sein, manchmal wird sie mit Seide kombiniert, um zusätzliche Weichheit und Glanz zu erzielen. Wolle wird auch in Sommerkleidung verwendet, ein typischer klassischer Herren-Sommeranzug wird aus feinster Wolle hergestellt. Dies liegt daran, dass die Wollfaser atmet, den Körper kühl hält und die Form des Kleidungsstücks beibehält. Eine wirklich vielseitige Faser, die wunderschön drapiert. Ein Elizabetta-Schal oder -Schal aus feiner Wolle hält bei richtiger Pflege unbegrenzt lange.

Wolle ist ein fabelhafter Stoff, der aus dem Fell von Säugetieren, hauptsächlich Schafen, hergestellt wird, obwohl das von anderen Säugetieren verwendet werden kann.

Es ist ein Stoff voller widersprüchlicher Eigenschaften, zum Beispiel: Er ist porös und nimmt Feuchtigkeit auf, während er gleichzeitig Flüssigkeit abweist, sodass Sie sowohl an einem regnerischen als auch an einem heißen, klebrigen Tag trocken bleiben können.

Es gibt viele verschiedene Schafrassen, die viele verschiedene Wollsorten anbauen, aber die Faser von einer Rasse zur nächsten hat die gleiche Struktur.

Wolle besteht aus kurzen, gewellten Fasern mit winzigen überlappenden Schuppen auf der Oberfläche. Diese Schuppen variieren in verschiedenen Wolle und können ziemlich dünn und grob oder zahlreich und fein sein. Die groben Schuppen einiger Wolle können kratzig sein, und dies lässt die Leute glauben, dass sie allergisch gegen Wolle sind, obwohl es tatsächlich nur der Juckreiz ist, der aus einer kratzenden Wolle resultiert. Die Wolle mit den feinen Schuppen ist sehr weich.

Es gibt zwei Grundkategorien von Wolle: Teppichwolle und Bekleidungswolle. Wie Sie sich vorstellen können, ist Teppichwolle grob und drahtig und eignet sich für die Verwendung als Bodenbelag. Bekleidungswolle hingegen ist viel feiner. Die meisten Schafe, die Wolle für Kleidung produzieren, werden in Nordamerika, Europa, Australien und Südafrika gezüchtet.

Die für Schals und Tücher verwendete Wolle ist normalerweise die feinste auf dem Markt und kann so fein sein, dass sie bedruckt werden kann.

Wolle

  • Nimmt bis zu 30% seines Gewichts an Feuchtigkeit auf, ohne sich feucht anzufühlen. Es ist diese Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, die Wolle so angenehm macht.
  • Ist porös und lässt die Haut atmen, ein weiteres Komfortmerkmal.
  • Macht einen Farbfarbstoff schön; Der Farbstoff wird von der gesamten Faser absorbiert, was zu einer dauerhaften Farbe führt.
  • Ist faltenbeständig.
  • Ist schmutz- und schwer entflammbar. Es ist leicht sauber zu halten.
  • Ist warm, kann auch ein sehr feiner leichter Schal an einem kühlen Abend Wärme hinzufügen.

Zurück zu "Über Seide & Wolle"

Search

Häufig gesucht
DE