Kostenloser Versand in EU/UK von €150

Informationen

Suchen Change Country

Unterschiede zwischen Schal, Halstuch, Umhang und Stola

  • 5 minimum gelesen

Ich werde oft gefragt, was die Unterschiede zwischen einem Schal, einem Halstuch, einem Tuch und einer Stola sind.

Es scheint eine ziemliche Verwirrung über diese Begriffe zu geben und kein Wunder, da sie häufig austauschbar verwendet werden.

Für diejenigen, die sich mit den Modebegriffen auskennen wollen, hier der Knüller:

Alle vier Begriffe stehen für fertige Stoffstücke, die als modisches Accessoire getragen werden, entweder als dekoratives Element oder als unverzichtbarer Bestandteil der Garderobe oder beides zugleich. Sie können aus Naturfasern wie Seide, Kaschmir, Wolle, Baumwolle und Leinen oder aus Chemiefasern wie Acryl und Polyester hergestellt sein. Sie können quadratisch, dreieckig oder länglich geformt sein.

Oft werden zu dekorativen Zwecken Natur- und Chemiefasern im selben Schal verwendet; zum Beispiel kann ein metallischer Goldfaden (Chemiefaser) zum Besticken eines Wollschals (Naturfaser) verwendet werden.

EIN SCHAL

Der Begriff bezieht sich auf ein größeres Stück Stoff, das normalerweise rechteckig, manchmal aber auch dreieckig oder quadratisch ist und um den Körper gewickelt werden kann. Schalswerden von Männern und Frauen getragen.

Ein Schal kann rein dekorativ sein, um ein Outfit zu akzentuieren, oder funktional, wie bei einem Wollschal, der Sie warm hält. Ein Schal kann einen bestimmten Zweck haben, wie bei einer Gebets- oder liturgischen Stola.

Sie werden auch verwendet, um die nackten Schultern in formeller Kleidung zu bedecken, was gleichzeitig dekorativ und praktisch ist. Schals werden auch aus sehr leichtem, dünnem Stoff wie Seidenchiffon hergestellt, um einem Outfit den letzten Schliff zu geben. Schals sind eine sehr vielseitige und praktische Ergänzung für jedermanns Kleiderschrank.

Italian pure wool shawl

Unsere Damenschals aus Wolle und Kaschmir finden Sie hier

Ein WollschalSchals und Stolen geben einem Outfit den letzten Schliff und können zum Wärmen getragen werden oder rein dekorativ sein oder beides. Sie können einfarbig oder gemustert sein. Wolle kann von verschiedenen Tieren stammen, wie unsere Kaschmirschals, oder auch mit Seide gemischt werden, um ein luxuriöses Gefühl zu erzeugen.

EINE STOLA

Ist einem Schal sehr ähnlich, meist rechteckig in der Form. Der Begriff leitet sich wahrscheinlich von der antiken römischen Stola ab, die die weibliche Version der Toga der Männer war.

Der Begriff Stola wird heute meist für einen formellen oder abendlichen Schal verwendet, der aus einem eleganten Stoff gefertigt ist, oft nicht so breit wie ein Schal, aber lang genug, um ihn um den Körper zu drapieren. Stolen sind normalerweise nicht gefranst.

Das Wort Stola wird auch verwendet, um eine breite dekorative Schärpe zu beschreiben, die über die Schultern drapiert wird, wie bei einer Abschlussstola oder einer liturgischen Stola.

Eine durchsichtige Abendstola aus Seide verleiht einem formellen Outfit Eleganz.

Sheer silk chiffon stole for women

Unsere Seidenstolen und Abendschals finden Sie hier

EIN WRAP

Ist ein moderner Begriff, der für alles verwendet wird: Schals, Tücher und Stolen. Es ist kein besonders beschreibendes Wort, da es sehr weit gefasst ist, aber es ist ein Wort, das viele Leute heutzutage benutzen.

EIN TUCH

Kann dünn, lang und rechteckig sein: Denken Sie an einen typischen Winterschal aus Wolle, den Sie sich um den Hals wickeln. Er kann auch quadratisch sein: denken Sie an einen klassischen Seidenschal oder ein Foulard für Damen.

Mit anderen Worten, der Begriff wird normalerweise verwendet, um einen Stoffartikel zu beschreiben, den man um den Hals wickeln oder binden kann, um ihn zu wärmen und/oder zu stylen.
Schals können leger oder formell sein und alles dazwischen.

Es herrscht natürlich Verwirrung, da viele Leute einen Abendschal als Abendschal oder einen Wollschal als Wollschal bezeichnen.

Im Folgenden finden Sie eine Liste und Beschreibungen der verschiedenen Schalformen:

Kleine quadratische Schals

Werden als Bandanas, Halstücher oder Halstücher bezeichnet und sind aus einem leichten Material gefertigt. Hochwertige kleine quadratische Schals sind meist aus Seide oder Baumwolle gefertigt.

Ein Halstuch ist etwa 50 cm im Quadrat.

Halstücher sind größer, etwa 70 cm im Quadrat.

Beide Größen werden sowohl für Frauen als auch für Männer hergestellt und getragen.

Hier sind einige Vorschläge, wie Sie ein Kopftuch für Frauen tragen können:

Versuchen Sie, eines um den Hals zu binden, mit einem Knoten oder einem losen Dreieck vorne, tragen Sie eines um den Kopf als Kopfbedeckung oder Stirnband, versuchen Sie eines um den Griff Ihrer Handtasche, um Ihrem Outfit einen Farbtupfer zu verleihen, binden Sie eines um Ihren Pferdeschwanz oder flechten Sie es zu einem Zopf, oder binden Sie eines an Ihre Gürtelschlaufe für einen lustigen Farbtupfer.

Die Halstuch-Größe hat ein paar mehr Styling-Optionen zur Verfügung, da sie größer ist.

Unsere Seidenbandanas und Halstücher für Damen finden Sie hier

Seidenhalstücher werden von Männern gerne als alternative Halsbekleidung zu Krawatten, Fliegen, Krawatten und Ascots getragen. In der Tat können sie gefaltet werden, um wie ein Ascot oder eine Krawatte auszusehen. Sie sind sehr vielseitig und sehr adrett.

Hier ist eine Anleitung, wie man ein Halstuch oder großes Kopftuch für Männer trägt.

mens silk neckerchief worn around the neck

Unsere Seiden-Halstücher für Männer finden Sie hier

Klassische quadratische Seidenschals für Damen oder Foulards

wie sie in Europa genannt werden, sind das traditionelle Modetuch für Frauen und werden normalerweise aus Seide hergestellt. Es handelt sich um eine vielseitige Größe von ca. 90 cm im Quadrat, die als Kopftuch, um den Hals oder um die Taille getragen und auf zahlreiche Arten gestylt werden kann. In den 50er und 60er Jahren wurde diese Größe von Hollywood-Diven und anderen berühmten Frauen bekannt gemacht.

Das Seidenfoulard hat eine wunderbare Rückkehr in der Popularität gemacht, und das aus gutem Grund. Es ist eine fabelhafte Möglichkeit, jedes Outfit mit Stil zu aktualisieren.

womans Italian silk square scarf

Unsere klassischen quadratischen Seidenschals für Damen finden Sie hier

Quadratische Schals in Übergröße

Diese extragroßen quadratischen Seidenschals sind ca. 140 cm im Quadrat und manchmal sogar noch größer. Sie können als Kopftuch getragen werden, als Schal um die Schultern gewickelt, in vielen verschiedenen Bindetechniken um den Hals getragen oder als Hüftschal um die Taille geschlungen werden. Kurzum, ein großer Schal, der auch als Umschlagtuch getragen werden kann.

Wenn sie aus Wolle gefertigt sind, werden sie oft als Deckenschals bezeichnet, da sie in den kühleren Monaten als Mantelschal getragen werden sollen.

Wenn sie aus Seide gefertigt sind, werden sie zu einer vielseitigen Ergänzung Ihrer Garderobe, weil sie auf so viele Arten gestylt werden können.

oversized silk square scarf made in Italy

Unsere extra großen Seidenschals für Damen finden Sie hier

Lange oder längliche Schals

sind dünnere Rechtecke, die in der Regel um den Hals getragen, auf verschiedene Weise gestylt oder über die Schultern drapiert und mit einem Gürtel versehen werden. Nicht zu verwechseln mit einem Schal oder einer Stola, die breiter sind. Aus Wolle gefertigt, halten sie Sie im Winter warm, wie ein Muff. Aus Seide gefertigt, werden sie zu einem dekorativen Element in Ihrer Garderobe. Es gibt Modelle für Männer und Frauen.

mens Italian wool scarf

Herrenschals aus italienischer Wolle und Kaschmir finden Sie hier.

mens long silk dress scarf made in Italy

Unsere langen Seidenschals für Herren finden Sie hier

Unsere langen Seidenschals für Damen finden Sie hier

Aus Seide gefertigt, wirdein langer Schal zu einem schicken Mode-Accessoire, das jeder Figur schmeichelt und einfach zu stylen ist.

womens Italian wool and cashmere scarves

Unsere Damenschals für kaltes Wetter aus Wolle und Kaschmir finden Sie hier

Hoffentlich kennen Sie jetzt die Namen der verschiedenen Schalarten und wissen den Unterschied zwischen den verschiedenen Begriffen, Schal, Tuch, Wickel und Stola, und haben auch einige neue Ideen, wie Sie sie tragen könnten.

Search

Häufig gesucht
DE